Kontakt | Verbindung | Site Map             TR | EN | DE | FR
Laser Sinter

Was ist Laser Sinter?
    Beim Selektiven Laserschmelzen (englisch Selective Laser Melting - SLM) wird der zu verarbeitende Werkstoff in Pulverform in einer dünnen Schicht auf eine Grundplatte aufgebracht. Der pulverförmige Werkstoff wird mittels Laserstrahlung lokal vollständig umgeschmolzen und bildet nach der Erstarrung eine feste Materialschicht.


    Anschließend wird die Grundplatte um den Betrag einer Schichtstärke (0,02mm) abgesenkt und erneut Pulver aufgetragen. Dieser Zyklus wird solange wiederholt, bis alle Schichten umgeschmolzen sind. Die fertigen Bauteile werden vom überschüssigen Pulver gereinigt, nach Bedarf bearbeitet oder sofort verwendet.

Herstellung von CrCo-Metallgerüsten mit Laser Sinter
Mit dem Laser-Sinter-System wird die manuelle Wachsmodellation,, das Gussverfahren und das Ausarbeiten automatisiert.
Nachdem das positive Modell aus dem Negativabdruck hergestellt worden ist, wird dieses Modell mit einem 3D Digitalisierer (Scanner) mit dem  Laser-Sinter-System integriert, fein abgescannt und das 3D-Modell vom Zahnbogen des Patienten auf den Computer übertragen.

Um die Zähne sorgfältig im Zahnbogen einzuordnen wird mit der CAD Software in digitalem Umfeld dreidimensional modelliert und berechnet. Die Gerüstherstellung, die früher von Faktoren beeinflusst war wie z.B. die Erfahrung des Zahntechnikers, seine Sorgfalt, die Zeit die er für die Arbeit nahm, das Material und die Geräte die er benutzte, wurde mit diesem System standardisiert und somit wurden potenzielle menschliche Fehler abgeschafft.



   Außerdem; die Tatsache, dass auch Materialien, die sensitive und schwierige konventionelle Laborarbeiten erfordern, in diesem System problemlos und leicht bearbeitet werden können, ermöglicht in der Zahntechnik den erweiterten und effizienten Gebrauch von biokompatiblen Materialien.

    Auch wird das Problem in den Dental Laboren bezüglich der pünktlichen Lieferung überwunden und es werden Standards gesetzt, welche  den Zahnärzten ermöglicht, ihren Patient in einer kürzeren Zeit den Zahnersatz einzusetzen.

   Mit all diesen Faktoren, haben wir die Möglichkeit, mit dem Laser Sinter System, biokompatible Zahnersatzgerüste, fachgerecht, in einer kürzeren Zeit und zu günstigeren Kosten zu produzieren.